Attrappen - Für mehr Klang:

Attrappen gibt es in verschieden Ausführungen, angefangen von Mittelschalldämpferattrappen, KAT-Attrappen bis hin zur Vorschalldämpferattrappe. Der Sinn und Zweck einer Attrappe ist, optimalen Sound durch ein durchgängiges Rohr mit einen Show-Dämpfer außen zu erreichen, da diese wie ein original Mittel.- oder Vorschalldämpfer aussieht.

Auch hier gibt es wieder verschiedene Rohrdurchmesser, sehr beliebt sind 63,5mm, 70mm oder 76mm - Verbaut wird meistens Edelstahl, aber auch aluminierter Stahl kann verbaut werden. Deutlich zu erzielen ist natürlich der Sound, in Verbindung mit einen originalen Endschalldämpfer oder sogar Sportendschalldämpfer kann der Sound vom Auspuff enorm gesteigert werden. Eine Attrappe hat kein TÜV und ist somit in der Sraßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung nicht zugelassen und die Betriebserlaubnis erlischt somit. Im Motorsport sind Attrappen schon Jahre in Verwendung –erzielt wird natürlich eine besser Abgasführung durch weniger Staudruck.

Wir nutzen auf dieser Webseite Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Ihnen eine bestmögliche Nutzerfunktionalität bereitzustellen. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen. Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzbestimmung.